Mein Garten

Grün ist die Farbe der Hoffnung... und der Pflanzen!

Die Beziehung zwischen dem Mensch und der Pflanzenwelt ist sehr vielfältig. Während die einen überhaupt nichts mit dem "Grünzeug" anfangen können, flippen andere (im positiven Sinne) wortwörtlich aus. Tatsache ist: Das Aufziehen von Pflanzen kann sehr spannend sein und langfristig Freude bereiten. Nicht ganz überraschend ist daher vor wenigen Jahren das sogenannte "urban gardening" in Mode gekommen. Damit ist es auch für Menschen in der Stadt möglich, etwas grüne Farbe in ihre ansonsten "zubetonierte" Umgebung zu bringen.

Ich habe 2017 mit meiner inzwischen "berühmten" Chilipflanze angefangen. Seither habe ich einiges dazu gelernt und noch mehr Freude an der Sache bekommen. Deshalb beschloss ich im Frühling 2018, mein Pflanzenarsenal zu erweitern. Dazu habe ich Tomaten und neue Chilis angesät. Mehr Informationen findest du auf folgenden Seiten:

Wir verwenden zu statistischen und technischen Zwecken Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.
Nutzungsbedingungen OK