1. Wer wir sind

Bei simon-kaelin.ch handelt es sich um eine private, nicht-kommerzielle, unabhängige und werbefreie Webseite. Die Seite richtet sich an Besucherinnen und Besucher aus der Schweiz.

Datenschutz-Verantwortlicher dieser Webseite ist Simon Kälin.

Kontakt für Fragen betreffend den Datenschutz auf dieser Webseite:
info ‹at› simon-kaelin ‹punkt› ch

2. Welche Daten werden gespeichert

2.1. Hosting

Für das Hosting dieser Webseite ist die Hostpoint AG mit Sitz in Rapperswil in der Schweiz verantwortlich. Folgende Daten werden durch Hostpoint immer gesammelt:

  • IP-Adressen
  • Datum und Uhrzeit
  • Protokollinformationen wie Protokolltyp, -Version, die gewünschte Aktion, Statuscodes oder Angaben zu den transferierten Daten (zB. die Grösse einer Frage oder einer Antwort)
  • Fehlermeldungen

Je nach dem anwendungsspezifische Informationen wie zum Beispiel Message-IDs bei E-Mails, oder bei Webzugriffen Angaben zum verwendeten Browser (User-Agent String) oder gegebenenfalls der Seite, von welcher der Besucher auf die Webseite gelangt ist

Dies gilt nicht nur für Interaktionen mit Webseiten, sondern für alle Dienste von Hostpoint wie zum Beispiel auch E-Mail (SMTP, POP, IMAP), FTP, SSH etc.

Hostpoint verwendet diese Informationen unter anderem zum Nachvollziehen und Lösen von technischen Problemen, zum Finden von menschenverursachten Fehlern, zum Abwehren von Angriffen auf ihre Infrastruktur, zur Unterstützung von Post-Mortem Analysen oder auch zum Erstellen der Besucherstatistiken für diese Webseite.

Die Daten verbleiben bis zum Wegfall der betrieblichen Notwendigkeit und dem Ablauf der gesetzlich oder vertraglich festgelegten Fristen auf den Systemen von Hostpoint und werden danach automatisch gelöscht. Für die meisten Daten ist dies maximal ein halbes Jahr.

Mehr dazu siehe unter (externer Link): <https://support.hostpoint.ch/de/administratives/dsgvo/haeufig-gestellte-fragen-zur-dsgvo/welche-daten-ihrer-besucher-werden-durch-hostpoint-immer-verarbeitet>

2.2. Besucherstatistiken

Wir verwenden für Statistiken das kostenlose Plug-In von JetPack. Dieses kann ebenfalls oben aufgeführte Daten sammeln (insbesondere IP-Adressen, Datum und Uhrzeit, Protokollinformationen usw.), die für uns jedoch grundsätzlich nicht einsehbar sind. Für uns einsehbar sind im Administratorenbereich lediglich die folgenden Informationen:

  • Anzahl Besucherinnen und Besucher pro Tag
  • Herkunftsland
  • Aufgerufene Seiten
  • Ursprungsseite (sogenannte «Referrer»)

Die uns zur Verfügung gestellten Statistiken werden durch uns weder weiterverarbeitet noch weitergegeben, sondern dienen ausschliesslich unserer Information, sodass wir abschätzen können, wie oft unsere Webseite besucht wird und welche Inhalte bei unseren Besucherinnen und Besuchern beliebt sind.

2.3. Google reCAPTCHA

Aus Sicherheitsgründen verwenden wir den Dienst von Google reCAPTCHA, welcher ebenfalls die erwähnten Daten sammeln kann. Google hat eine eigene Datenschutzerklärung veröffentlicht, die Sie hier finden (externer Link):
<https://policies.google.com/privacy?hl=de>

3. Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

4. Wie lange wir Ihre Daten speichern

Für Benutzerinnen und Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

5. Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie auf dieser Webseite Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

6. Wohin Ihre Daten gesendet werden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Information

Wir verwenden zu statistischen und technischen Zwecken (z.B. für das Funktionieren der Sicherheitsabfrage bei Kontaktformularen) Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmst Du der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.